Seiten

Mittwoch, 25. Juni 2014

LoveKeys Shirt

Kennt ihr das ?

Ihr habt einen wunderschönen Stoff, den ihr mal nur für euch vernähen wollt. In meinem Fall der neue LoveKeys Jersey von Farbenmix in blau.

 Dann nehmt ihr euer Lieblingsschnittmuster, damit ihr sicher sein könnt, dass es auch gut sitzt.

Und dann legt ihr es auf den Stoff, steckt es vorsichtig mit Stecknadeln fest und schneidet . . . . . . . 

. . . . .und schneidet zuviel ab !!!!

AAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHH !!!!!!!!!!!!!!!!

So ging es mir bei diesem Shirt. Ich hatte den Stoff doppelt gelegt, nicht aufgepasst und beim Rückenteil auf einmal auch den tiefen Halsausschnitt ausgeschnitten.

Kurz vor dem Nervenzusammenbruch und Wegschmeissen der ganzen Nummer kam mein Retter.

Mein Mann !  

Und hatte die coole Idee, im rückwärtigen Halsausschnitt ein Stück einzusetzen. Das gefiel mir noch nicht so richtig.
Dann habe ich einfach mein großes Lineal angesetzt und mit dem Rollschneider gerade abgeschnitten. 
Danach habe ich einen Streifen grau angesetzt, das Shirt fertig genäht und mich total gefreut habe, weil es so noch viel schöner geworden ist.

Und hier kommt mein neues Shirt !

von vorne alles wie geplant

von hinten war es natürlich auch genau so geplant (zwinker)

und hunde-tobe-tauglich ist es auch
Ich bin echt glücklich mit diesem "Unfall" und werde es gleich nochmal mit den beiden anderen Farben nähen.

Jetzt schicke ich es noch zum memademittwoch
und zu Scharlys Kopfkino, weil es ohne Schnitt entstanden ist 

und schaue mal, was die anderen Tolles genäht haben.

LG Ellen



Kommentare:

  1. Sehr hübsch und Dein Unfall harmoniert wunderbar mit Schnitt und Stoff! :)

    AntwortenLöschen
  2. Perfekt und der Unfall macht es zu einem ganz besonders schönen Oberteil!
    ich finde das ist sogar noch das i-Tüpfelchen! Es sieht einfach perfekt aus!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ging es mir im Nachhinein dann auch.
      LG zurück, Ellen

      Löschen
  3. Was für ein Schreck! Aber daraus entstand ja eine ganz neue Variante, die erstens super ausschaut und zweitens NUR bei dir zu finden ist. :)
    lG, NuF

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du ja auch wieder recht.
      Danke schön und
      LG Ellen

      Löschen
  4. Aus Steinen, die man in den Weg gelegt bekommt, kann man letztendlich doch noch was Schönes bauen. Und das ist die echt gut gelungen!
    Lg Mel von ninonos.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, manchmal ist das so.
      Danke schön und
      LG Ellen

      Löschen
  5. Oh, Ellen, total klasse ,dein Shirt und in meiner Lieblingsfarbe türkis.Sehr schön !!! liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag türkis auch so sehr.
      LG zurück, Ellen

      Löschen
  6. Finde ich super mit deiner Rückenvariante! Sieht toll aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Sieht sehr hübsch aus und manchmal enstehen die besten Ideen , wenn man einen Fehler macht. Improvisieren ist alles und jetzt sieht es sogar noch klasse aus, was mwillman mehr.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast ja so recht.
      Vielen Dank und
      LG Ellen

      Löschen
  8. Oh ja so Unfälle kenne ich auch. Und immer wenn man es besonders vorsichtig machen möchte. Aber das Ergebniss ist ja echt klasse geworden!!!! Die Idee muss man sich echt mal merken!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau. Immer wenn man sich besonders Mühe gibt passiert so etwas.
      Aber diesmal ist es ja gut gegangen.
      LG zurück, Ellen

      Löschen
  9. Ein wirklich toller Unfall!!!! Ich liebe diesen Stoff auch... Vielleicht nähe ich mir Frau Frida aus dem türkisen LoveKeys, denn daran erinnert mich Dein Shirt...

    Liebe Grüße Schlottchen, welches sich jetzt mal flux in Deine Leseliste trägt um ja keinen Unfall mehr zu verpassen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr, wenn du dich einträgst und auch auf dein Shirt.
      LG zurück, Ellen

      Löschen