Donnerstag, 31. Juli 2014

Röcke und Shorts

"Uschi, mach´ keinen Quatsch. 
Ach, Uschi, komm sei lieb zu mir...."

Was für ein nerviges, altes Lied.

Das habe ich gestern Nachmittag die ganze Zeit gesummt, 
während ich mir meinen neuen Rock für den Urlaub genäht habe.

Der Schnitt heißt nämlich "Uschi" und ist von SoPattern! ,
für die ich schon zweimal Probenähen durfte.


Der Rock ist superleicht und megaschnell genäht, weil er aus nur zwei Teilen besteht.

Und durch den Zuschnitt im schrägen Fadenverlauf fällt er wirklich sehr schön.


So etwas leicht zu Nähendes brauchte ich an diesem Nachmittag, denn eine liebe Freundin kam zu Besuch und wollte, dass ich ihr zeige, wie man einen Rock näht. 
Und dass, obwohl sie noch nie zuvor ein Kleidungsstück genäht hat.

Allerdings hat sie sich für einen deutlich aufwendigeren Schnitt entschieden, 
"Frau Antje" mit Kellerfalten.

Und sie hat es echt toll gemacht !

Beim nächsten Mal will sie aber auch eine "Uschi" nähen.  ;-)

Wir sind beide sehr glücklich mit unseren neuen Röcken !


Und aus dem tollen Sternenstoff von meinem Rock habe ich dann als Überraschung für meine Tochter "mal eben schnell" noch eine Shorts gezaubert.


Die bekommt sie am Samstag, wenn wir sie aus dem Reitercamp abholen und in unseren Familienurlaub starten. Ich freu´ mich schon auf ihr Gesicht !

Jetzt schicke ich die schönen Sachen noch zum RUMS,
zum Nähkollektiv Berlin ,
zur Sternenliebe und
         zu Sew it! 10 in 14 (was ich heute erst entdeckt habe)


LG Ellen



Mittwoch, 30. Juli 2014

Shorts

"Mama ? Kannst du mal eben schnell ..... ?"

Den Satz liebe ich wirklich sehr.
Dieses Mal kam er von meiner Tochter kurz vor ihrer Abfahrt ins Reitercamp.
Es fehlte eine schlichte Shorts zu den ganzen bunten Tops, 
die ich ihr genäht und euch HIER gezeigt habe.

Also habe ich den Schnitt einer anderen bunten Hose abgenommen und ihr 
"mal eben schnell" eine schlichte gezaubert.


  Sie ist aus einem leichten Baumwollstoff, aus dem ich mir eigentlich eine Bluse nähen wollte.
Aber was macht man nicht alles, um das Kind glücklich zu sehen !?

Jetzt kann der Urlaub kommen !

Und nun schicke ich die Hose 
zu Scharly
weil sie ohne Schnitt entstanden ist.

LG Ellen


P.S. Und weil die Hose so schön ist und bereits vor Abreise einen dicken Fleck hatte, habe ich "mal eben schnell" eine zweite in grau genäht. Die ist allerdings jetzt ohne Foto mit ins Camp gefahren.


Dienstag, 29. Juli 2014

Organizer, der 2.

Hier kommt mein zweiter Organizer !

Nachdem der erste schon mit mir zur Kur und dabei sehr praktisch war, habe ich für unseren Sommerurlaub noch einen zweiten genäht, damit alles gut verstaut ist.

extra nur mit Gummis innen
und ohne Extras draussen .....
..... passt er richtig gut zum ersten Organizer
 
und zum bereits bestehenden Urlaubs-Set

Jetzt schicke ich ihn noch zum creadienstag

LG Ellen


Montag, 28. Juli 2014

Hülle für Zeugnismappe

Meine Tochter wollte gern eine coole Hülle für ihre uncoole Zeugnismappe haben.

Am liebsten mit Namensstick und Pferd.

Und hier ist sie, aus Filz und mit den gewünschten Stickereien.

Stolz wie Oskar ist sie damit in die Schule gegangen und gefühlte 3 Meter größer wieder nach Hause gekommen. Und das lag nicht nur am guten Zeugnis. ;-)


Jetzt schicke ich sie zu Scharly

und wünsche euch eine wunderschöne Woche !

LG Ellen




Sonntag, 27. Juli 2014

Tasche-in-der-Tasche

Schon wieder eine Tasche !

Die Kollegin meines Mannes ist so begeistert von DIESER kleinen Tasche, 
die ich ihr passend zu der MULTITASCHE genäht habe.

Deshalb wollte sie noch eine, etwas schlichtere Variante, die zu so gut wie allem passt.

Und da ist sie ! 
Rechtzeitig bevor wir in den Urlaub fahren, kann mein Mann sie noch abgeben.

außen grau-gepunkteter Stoff

innen der tolle Taschenstoff und extra Fächer

Verschlossen 
wird sie mit zwei KamSnaps.

Schlicht und schön !


Ich hoffe, sie freut sich darüber !

Jetzt schicke ich sie noch zu Taschen und Täschchen
und zu Scharly, weil sie wieder ohne Schnitt entstanden ist.

LG Ellen


Freitag, 25. Juli 2014

Freutag

Heute mache ich wieder beim Freutag mit 
und habe einen tollen Grund :

Ich habe gewonnen !


Den 2. Preis bei der Verlosung zum 1. Blog-Geburtstag von Bine`s Stern.

Der Preis ist auch schon bei mir angekommen.
Schaut mal !

vier ganz tolle Aufnäher zum Pimpen meiner Sachen 
und total tolle Ohrringe - genau meine Farbe

Darüber habe ich mich wirklich sehr gefreut !

Danke, liebe Bine !


Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende !

LG Ellen


Donnerstag, 24. Juli 2014

Leggings Norma

Ich durfte probenähen !
Schon zum zweiten Mal für Stefanie von SO! pattern.

Beim ersten Mal war es DIESE Bluse namens "Bluni".

Und diesmal war es Leggings "Norma".
Sie ist super leicht und schnell zu nähen, weil sie aus nur zwei Teilen besteht.

Die Passform ist auch super und man kann zwischen zwei Längen wählen.
Ich habe Gr.M und die längere Variante genäht.

Meine erste aus gemustertem Jersey, 
der ursprünglich ein Rock werden sollte
- kommt als Leggings aber auch super.

Für die zweite Leggings habe ich sogar den tollen Sternenjersey von Farbenmix angeschnitten.

Beide mag ich total gern, weil sie so bequem sind.
Und es waren sicher nicht die letzten, die ich mit diesem Schnitt genäht habe.


Und was mich total gefreut hat : 
Meine Beine sind auf dem Schnittmuster, was ihr HIER erwerben könnt, auf dem Foto zu sehen !

Voll cool !

Jetzt schicke ich die beiden noch zum RUMS
und zur Sternenliebe

und schaue mal, was es da noch so gibt.

LG Ellen



Dienstag, 22. Juli 2014

Cool Summer Shorts

Zu allererst möchte ich mich heute bei euch allen für die netten Glückwünsche zu meinem 40.Geburtstag bedanken.
Ich habe mich über jeden einzelnen sehr gefreut !

Unser Wochenende im Heidepark war zwar sehr heiß, aber echt toll !
Alle hatten richtig Spaß !



Und jetzt zeige ich euch die "cool summer shorts", die ich meinen beiden Kids bereits letztes Jahr genäht habe.
Beide passen auch diesen Sommer noch gut.

Zuerst die Mädchenhose mit pinken Ziernähten und Aufnähern, ganz nach Mamas Geschmack.  ;-)




Und jetzt die schlichte und coole Jungsvariante.



Jetzt schicke ich die beiden Hosen noch zum creadienstag
und die eine auch zu only4men

und wünsche euch einen schönen Tag !

LG Ellen



Freitag, 18. Juli 2014

Endlich 40 !

Heute mache ich beim Freutag mit, weil ich mich wirklich freue, am Dienstag 40 geworden zu sein.


Es ist ein tolles Alter und tut gar nicht weh !

Mit 30 ging es mir ganz anders. Da habe ich viel nachgedacht und gegrübelt und war bei weitem nicht so gefestigt und glücklich wie jetzt mit 40.

Und ich freue mich sehr darauf, das Wochenende mit meinem Mann und den Kids im Heidepark zu verbringen.
Hoffentlich verglühen wir dort nicht bei dem tollen Sommerwetter !

Euch allen ein zauberhaftes Wochenende !

LG Ellen


Donnerstag, 17. Juli 2014

Strandtasche

Heute zeige ich euch mal wieder Taschen.

Dieser Schnitt heißt "Hallo Paris" und war in der Patchwork Spezial Taschen aus 03/2008.

Ich habe mir die Tasche damals zusammen mit meiner besten Freundin genäht und liebe sie sehr.

Außentasche aus Tildastoff
mit zwei aufgesetzten Taschen 
an der Seite auch Tilda-Stoff und Bindebänder
Innentasche mit ein paar Fächern



Im Mai diesen Jahres kam uns eine Kollegin meines Mannes besuchen und hat sich in zwei meiner Taschen verliebt.

Diese HIER hat sie sofort mitgenommen und eine Strandtasche in Auftrag gegeben. 
Die Stoffe dafür hat sie sich selber ausgesucht.

Inzwischen ist diese schon bei der glücklichen Besitzerin angekommen, die damit sofort in den Urlaub gestartet ist.

Außentasche aus Tilda-Stoff mit zwei kleinen Taschen

an der Seite zwei Bindebänder

innen war eine Tasche mit Reißverschluss gewünscht

die kleinen Wasserflecken kamen von der Hecke kurz bevor ich knipsen konnte



Vor drei Jahren habe ich diese Tasche bereits einer lieben Freundin zum 40.Geburtstag genäht.


 eine Seite so, dass auch ihr Mann und die beiden Söhne sie mal tragen

die andere Seite eher für Mädchen.  ;-)

Auch sie hat sich sehr gefreut und benutzt die Tasche sehr gerne.
Das freut mich sehr !

Jetzt schicke ich die Taschen zum RUMS und
zu Taschen und Täschchen und

schaue mal, was es heute noch für schöne Dinge zu bewundern gibt.

LG Ellen

Mittwoch, 16. Juli 2014

Liebster Award als Geburtstags-Überraschung


Gerade richtig an meinem 40.Geburtstag wurde ich gestern gleich zweimal
 nominiert für


und habe mich wirklich sehr darüber gefreut.

Und so funktioniert der Award :
Der Award soll auf noch nicht so bekannte Blogs aufmerksam machen und ein wenig miteinander verlinken.  :-)

Folgende Regeln gibt es :
- Verlinke die Person, die dich nominiert hat.
- Beantworte die 11 Fragen.
- Denk dir selber 11 Fragen aus.
- Nominiere 11 Blogs, die unter 200 Follower haben.
- Die nominierten Blogs müssen über die Nominierung informiert werden.
- Allen nominierten Blogs werden die 11 Fragen gestellt.


Jetzt beantworte ich alle meine Fragen.
Erst die von Marita :

1. Wie heißt du? Stell dich bitte vor.
Ich heiße Ellen, bin gestern 40 Jahre alt geworden und lebe mit meinem Mann, meinen beiden Kindern und unserem Hund in Berlin.


2.  Wie bist du auf den Namen deines Blogs gekommen.

Mein Blog heißt wie mein Label : nellemies design.
nellemie war früher in der Schule mein Spitzname und ist (fast) mein Mädchenname rückwärts.
ELLEN HEIM
NELLE MIE(H)


3.  Wie lange bloggst du schon.

Ich blogge erst seit dem 9.4.2014 und es macht mir wahnsinnig viel Spaß !


4.  Hast du schon mal einen Nähkurs besucht.

Ja, ganz am Anfang meiner Näherei habe ich mit einen Handnähkurs in einem Patchworkladen angefangen.


5.  Nach welchen Schnitten nähst du am liebsten.

Am liebsten nähe ich nach Schnitten von Farbenmix und ki-ba-doo, aber auch vielen anderen.

6.  Was ist deine Lieblingsfarbe.

Meine Lieblingsfarben sind jeansblau und türkis und alle möglichen Rosa-, Pink- und Beeretöne.

7.  Hast du schon mal in den USA Stoff bestellt?

Nein. Bisher noch nicht.

8.  Wo kaufst du am liebsten deinen Stoff.

Ich kaufe meine Stoffe gern auf dem Holländischen Stoffmarkt und in den diversen Stofflagern in Berlin, aber auch im Internet.

9.  Was nähst du am Liebsten?

Zur Zeit nähe ich am liebsten Kleidung für meine Familie und mich, aber auch gern Geschenke für meine Freunde.

10. Bist du auch auf anderen Gebieten kreativ?

Seit Januar bin ich glückliche Besitzerin einer Stickmaschine und freue mich darüber, genähte Sachen auch noch mit schönen Stickereien zu verzieren (und mit Häkelblumen).

11. Wieviel Stunden nähst du am Tag?

Manchmal nähe ich wochenlang gar nicht. Und dann gibt es Zeiten, wo ich einen richtigen Nähflash habe und in jeder freien Minute nähe.


Und jetzt noch die Fragen von Hirvilapsi :

1. Wer bist du? Stell dich kurz vor.
siehe oben

2. Worum geht es in deinem Blog, was kann man dort entdecken?
In meinem Blog zeige ich genähte und bestickte Sachen, die ich für meine Familie und mich und liebe Leute gemacht habe.

3. Wie bist du zum Bloggen und auf deinen Blognamen gekommen?
Blogname siehe oben.
Mit dem Bloggen angefangen habe ich, weil ich unbedingt beim sew along bei Emma mitmachen wollte.

4. Nähst du immer strikt nach Anleitung oder eher "frei Schnauze"?
Nein. Mittlerweile traue ich mich sogar auch ohne Schnitt zu nähen oder Schnitte für mich passend abzuändern.

5. Hast du noch andere kreative Hobbies? 
Außer ein bisschen häkeln und mit meiner Stickmaschine Spaß haben, nutze ich meine kreative Zeit am liebsten zum Nähen.

6. Hast du einen Tick/eine Macke die kaum jemand kennt? Wenn ja welche?
Ich bin eine absolute Perfektionistin.

7. Seit wann nähst du und was gab den Anstoß dazu?
Ich nähe seit mittlerweile 14 Jahren. Als mein Sohn geboren wurde sah ich in einem Patchworkladen einen Babyquilt, den ich unbedingt haben wollte. Leider war er zu teuer. Also beschloß ich, es selber zu machen und habe mich für einen Kurs angemeldet.

8. Wann nähst du am liebsten? Vormittag, Nachmittag, Abends, Sommer, Winter ...?
Am liebsten nähe ich, wenn ich richtig Lust dazu habe. 
Dann ist es egal, welche Tages- oder Jahreszeit es ist.

9. Hast du ein eigenes Nähzimmer?
Ich habe unser Esszimmer nach und nach immer mehr in Beschlag genommen und inzwischen komplett annektiert. ;-)
Gegessen wird an der Essecke vor der Küche.

10. Welche Nähmaschine(n) hast du?
Ich habe eine Brother Innov-is 50, eine Babylock eclipse und seit Januar eine Brother Innov-is 1500.

11. Freebooks oder gekaufte Anleitungen? 
Ich habe schon viele Anleitungen gekauft und auch viele schöne Freebooks gefunden.


Puh, das wäre geschafft !

Hier kommen meine Nominierungen :



Und das sind meine 11 Fragen an euch:
1. Wer bist du ? Stell dich bitte vor.
2. Seit wann nähst du ?
3. Wie bist du zum Nähen gekommen ?
4.Welche Nähmaschine hast du ?
5. Baumwolle oder Jersey ?
6. Was nähst du am liebsten ?
7. Welche Schnitte benutzt du ?
8. Seit wann bloggst du ?
9. Warum hast du mit dem Bloggen angefangen ?
10. Woher kommt der Name deines Blogs ?
11. Was machst du sonst noch gerne?


Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Tag !

LG Ellen




Donnerstag, 10. Juli 2014

Lorelady

Vor zwei Jahren hat uns unsere Nachbarin zu ihrer Hochzeit eingeladen und sich von mir etwas Genähtes gewünscht, weil sie meine Sachen immer so schön findet.

Das hat mich sehr gefreut !

Und ich dachte, ein Kissen oder eine Tasche wäre ein tolles Geschenk, aber sie hat sich ein Kleid gewünscht -

und zwar den Schnitt "Lorelady" von Farbenmix

und das in gaaaanz bunt.

Hier also wie gewünscht ihr Kleid !
 Und es steht ihr echt super !

Aus den Resten habe ich ihr noch einen kleinen Wendewickelrock ohne Schnitt genäht, worüber sie sich auch sehr gefreut hat.

Sie war von dem ersten Kleid so begeistert, dass sie mich gefragt hat, ob ich ihr noch ein zweites nähen würde für die Hochzeitsreise, die erst etwas später kommen sollte.

Das habe ich gern gemacht. Sie hat sich die Stoffe dieses Mal selber ausgesucht und mir gefällt diese Kombination auch sehr gut.


 Sie trägt beide sehr gerne ! Und das freut mich sehr !

Jetzt schicke ich die beiden noch zum RUMS

und schaue mal, was es da noch so gibt.

LG Ellen

Mittwoch, 9. Juli 2014

Basic-Hose Nr.2

Hier kommt meine zweite schmale Basic-Hose nach dem Schnitt von Ki-ba-doo. 
Diesmal allerdings als 7/8-Hose.

Die erste mit den schönen Sternen habe ich euch letzte Woche HIER schon gezeigt.

Dieses Mal habe ich Stretch-Jeansstoff mit winzig kleinen Sternen benutzt, den ich eigentlich mal für meine Tochter gekauft habe.
Aber für diese Sommerhose kam er mir gerade recht.

Auch diese Hose ist super bequem und war mit mir zur Kur und kommt auch in den Koffer für unseren Familienurlaub im August, denn sie ist super bequem.




Jetzt schicke ich sie noch zum MeMadeMittwoch und

Und dann schaue ich mal, was es heute noch für schöne Sachen gibt.

LG Ellen



Freitag, 4. Juli 2014

Freutag

Ich mache heute wieder beim Freutag mit, weil ich nach meiner wunderschönen Kur auf Norderney. . .



auch froh bin, 
wieder zu Hause zu sein bei meinen Lieben !



Und dank eurer lieben Worte vor einiger Zeit freue ich mich auch darauf, 
dass ich in 11 Tagen 40 werde.

Und noch mehr freue ich mich, dass ich keine große Feier mache, sondern von dem Geld mit meinem Mann und den Kids übers Wochenende in den Heidepark Soltau fahre.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende !

LG Ellen