Freitag, 30. Januar 2015

Tausch- und Freutag

Letzte Woche Freitag gab es zum ersten Mal bei minilou den Tausch-Freitag. 

Dort habe ich ein wunderschönes Armband gesehen  
 und konnte es gegen das Mädchenkram-Täschchen unten links tauschen. 

Das war ein toller Tausch !
Da mache ich heute doch gleich wieder mit !

Ich habe letzte Woche eine Baby-Halssocke genäht, die für das Kind einer Bekannten 
leider zu klein ist (39-41cm).
Vielleicht mag sie ja einer von euch haben.
Aussen ist niedlicher Jersey und innen Wellness-Fleece.

Ich schaue mal, was es noch so zu tauschen gibt und
wünsche euch ein tolles Wochenende !

LG Ellen


P.S. Ich hatte ganz vergessen, euch noch einen Freu-Grund zu zeigen. 
Die liebe Annie hatte auf ihrem Blog zwei Geldbörsen gezeigt und geschrieben, dass die Anleitung in Arbeit ist. Mein Kommentar dazu war, dass ich die mit dem Reißverschluss gern hätte und meinte die Anleitung. Aber Annie hat das wörtlich genommen und mir die genähte Geldbörse geschickt - einfach so !
Darüber hat sich besonders meine Tochter gefreut, die sich die Eulen-Börse so schnell geschnappt hat, dass ich nicht mal Fotos machen konnte und mir das von Annies Blog "geklaut" habe.
Als Dankeschön habe ich ihr Jeansstoff bestickt und auch eine Nadelkissen-Vorderseite.


Donnerstag, 29. Januar 2015

Raglanshirt

Immer wieder habe ich Pullis nach dem Raglan-Schnitt von leni pepunkt gesehen und kam schließlich zu dem Schluß, dass ich ihn auch haben muss.

Da der Schnitt sehr groß ausfallen soll, habe ich eine Nummer kleiner genommen 
und erstmal ein Probeteil aus etwas festerem Sternensweat genäht.
Ich fühlte mich wirklich nicht sehr wohl in diesem Pullover, weil er an den Armen so komische Falten schlägt und auch der weite Ausschnitt unter dem Kragen gefällt mir nicht.

Nur gut, dass ich damit jemand anderen sehr glücklich machen konnte.
Meine Tochter war schon die ganze Zeit scharf darauf 
und jetzt hat sie ihn und mich ganz doll lieb.
Und ich habe mir den Pullover nochmal aus wunderschönem petrolfarbenen Strick genäht.

Jetzt schicke ich die beiden zum RUMS,
zu lieblingsstueck4me,
und zu Käthe.

LG Ellen


P.S. Wie ihr vielleicht gemerkt habt, habe ich ein neues "Spielzeug" entdeckt. 
Ein Programm für schöne Foto-Collagen.
Danke, liebe Kristina, für den Tipp !

Dienstag, 27. Januar 2015

Nähen für glückliche Kinderaugen

Heute zeige ich euch, warum ich in der letzten Woche nicht dazu gekommen bin, 
auch einen Stern für Tom zu nähen.

Vor kurzem habe ich bei Facebook eine Gruppe gefunden, 
die für die Kinderkrebsstation des UKE in Hamburg näht,
um den Kindern ein wenig Ablenkung und Schönes zu schenken.
Das ist eine tolle Gruppe !

Fürs Erste habe ich ein paar Halssocken und
Hüllen für Luftballons genäht.
Zugeschnitten sind noch mehr, 
aber ich schicke jetzt schon mal ein Päckchen los
mit allem, was fertig ist.

Ich schicke damit auch ganz viel Kraft und gute Gedanken in den tristen Krankenhausalltag 
und wünsche allen von Herzen alles Liebe !

Allen anderen wünsche ich natürlich auch alles Liebe
und vor allem immer viel Gesundheit !

Jetzt schicke ich die Sachen zum creadienstag,
zu crealopee und
zu Käthe.

LG Ellen



Montag, 26. Januar 2015

Sterne

Heute kann ich euch schon wieder viele schöne Sterne zeigen.

Ich selber habe es letzte Woche nicht geschafft, einen zu nähen,
warum zeige ich euch morgen. 

Aber es kamen wieder wunderschöne Sterne hier an

von Birgit (Kuschelrobbe),


von Christiane zwei niedliche kleine

von Uli (the pimped fox) habe ich ihren allerersten Patchworkstern 
bekommen, was mich wirklich sehr freut und


Marita hat mir ihren allerersten Patchworkstern am Freitag sogar persönlich vorbeigebracht.
Es war ein toller Nachmittag !


Jetzt schicke ich sie zu den MondayMakers,

Habt eine schöne Woche !

LG Ellen



Samstag, 24. Januar 2015

Freutag Nachtrag

Gestern hatte ich ja schon schöne Freu-Gründe, aber einer kam noch dazu, 
den ich euch heute erst erzählen kann.

Wir hatten nämlich Besuch von Marita und ihrem Mann, die zu Besuch in Berlin sind.

Marita hat für Tom ihren allerersten Patchworkstern mitgebracht 
und für mich noch ein schönes Stöffchen.
Vielen Dank nochmal, liebe Marita !

Wir hatten viel zu erzählen und die Zeit verging wie im Flug.
Das war ein toller Nachmittag, der viel zu schnell vorbei war !

Und hier noch das Beweisfoto !  ;-)
Ich freue mich, Marita persönlich kennengelernt zu haben !

LG und ein schönes Wochenende
Ellen


Freitag, 23. Januar 2015

Probenähen und Tauschgeschäfte

Heute habe ich am Freutag gleich mehrere Freu-Gründe.

Ich durfte probenähen für Beate.
Sie hat wieder ein niedliches Täschchen mit Falten entworfen
und man kann es sogar in zwei verschiedenen Varianten nähen.

Hier die einfache Variante mit eingenähtem Reißverschluss und Schleife

 und hier die Variante mit Seitenstreifen und kleiner Tasche vorn,
in der Kleinigkeiten versteckt werden können.

Und hier die beiden hübschen nochmal zusammen.

Die Täschchen sind schöne kleine Geschenke und die einfache Variante super schnell genäht.

Und falls ihr sie auch nähen wollt, gibt es das tolle ebook seit gestern HIER.


Und dann freue ich mich über zwei Tauschgeschäfte, die ich gemacht habe. Ich habe wieder zwei meiner Nadelkissen gestickt und an Ella und Elke verschickt und mich diesmal überraschen lassen.
Und sie haben mich mit wirklich schönen Sachen überrascht.

Elke hat mir einen tollen Dekostoff mit passendem Reißverschluss geschickt, 
aus dem entweder ein Kissen oder ein Täschchen wird.
Nina hat auch schon gesagt, dass ihr der Stoff sehr gut gefällt. 
 Und Ella war so verrückt und hat mir fast 1,5m wunderschönen Jersey 
und auch noch ein paar Kleinigkeiten geschickt.
Vielen, vielen Dank, ihr Lieben !


Jetzt schicke ich die Täschchen zum Freutag,
zu Käthe und
zu OutNow

und wünsche euch ein wunderschönes Wochenende !

LG Ellen


P.S. Und dann fällt mir gerade noch ein, dass ich ja beim Tausch-Freitag 
bei minilou mitmachen wollte.
Und weil ich schon so viele davon vertauscht habe,
schicke ich eins meiner speziellen Nadelkissen ins Rennen, diesmal rosa / jeans.
 


Donnerstag, 22. Januar 2015

Kanga mit Stickerei

Einen meiner Lieblingspullis habe ich euch letztes Jahr HIER schon gezeigt 
- Kanga von Farbenmix -

Nachdem ich ihn so gerne trage, war jetzt mal Zeit für einen Zweiten.
Dafür habe ich lilafarbenen Sweat genommen, mit einer wunderschönen Datei 
von Urban Threads bestickt und mir einen neuen Pulli genäht.  

Ist der nicht schön ?
Hier nochmal mit meiner übergroßen Halssocke, die farblich perfekt passt.

Jetzt schicke ich ihn zum RUMS,
zu crealopee und
zu Käthe.

LG Ellen




Dienstag, 20. Januar 2015

extra kuschelige Halssocken

Seit ich bei Marlies ihre tollen Halssocken gesehen habe, wollte ich auch so eine haben.
Da es anscheinend nicht nur mir so ging, war sie so lieb und 
hat eine Anleitung dafür auf ihrem Blog zur Verfügung gestellt.

Also habe ich mir gleich eine in Lieblingsfarben gehäkelt und genäht.
Bei der morgendlichen Gassi-Runde war meine liebe Nachbarin so begeistert, 
dass ich ihr auch gleich eine machen sollte.
Zum Glück hatte ich noch etwas von der Wolle, 
aus der ich ihr letzten Winter eine Mütze gehäkelt habe.
Und hier nochmal beide zusammen.
Meine Halssocke habe ich extra large gemacht, damit sie mir bis über die Ohren geht 
und ich so richtig schön darin versinken kann.

So sind wir gut gerüstet gegen die Kälte, die uns jetzt doch noch heimsucht.

Ich schicke die beiden jetzt zum creadienstag,
zu auf-den-nadeln-februar,
zu Käthe.

LG Ellen



Montag, 19. Januar 2015

Sterne

Heute ist bei mir wieder Sternen-Montag.

Ich habe noch einen kleinen Paperpiecing-Stern genäht.


Und dann kamen auch wieder wunderschöne Sterne hier an,
von Heidrun aus Schwerin,

von Miri,


von Elisabeth

und von Birgit (Kuschelrobbe).

Vielen Dank, Ihr Lieben ! Das wird richtig toll !
Schaut mal, wie schön die zusammen schon aussehen.

Ich schicke sie jetzt zu den MondayMakers,
zu crealopee und
zu Käthe

und wünsche euch allen einen guten Start in die Woche !

LG Ellen



Sonntag, 18. Januar 2015

Handyhülle

Ein freies Wochenende ohne Termine ist toll !
Endlich wieder nähen - vielleicht mal was für mich !?

Denkste ! "Mama, kannst du mal eben schnell.....?"
Einer meiner Lieblingssätze !

Diesmal war eine Hülle für das neue Handy gewünscht,
was meine Tochter zu Weihnachten bekommen hat.
Gut, dass ich letztens erst türkisfarbenen Filz gefunden hatte,
denn eine andere Farbe ist zur Zeit schwierig. 
Schnell noch einen lustigen Spruch gestickt und
zusammen mit dem bei ebay gekauften Case, ist der neue Schatz zukünftig gut geschützt.

Und die strahlenden Augen des Tochterkindes entschädigen für alles !

Jetzt schicke ich sie noch zu Taschen und Täschchen
zu crealopee,
und zu Scharly.

LG Ellen


Freitag, 16. Januar 2015

ein ganz besonderes Kissen + Überraschungsgewinn

Am heutigen Freutag zeige ich euch noch mein allerschönstes Weihnachtsgeschenk.

Meine Tochter hat mir ein wunderschönes Kissen genäht und per Hand einen Spruch aufgestickt. 
Da kamen mir doch glatt die Tränen.
Den Stoff hat sie heimlich gekauft, als wir am Maybachufer waren, 
während mein Mann hat mich gekonnt weggelotst hat.

Ich habe mich so sehr darüber gefreut und bin sehr stolz auf sie.

Darum schicke ich es jetzt zum Freutag,

zu lieblingsstueck4me,
zur Kissenparty,
zu crealopee,
zu Scharly,
zu Käthe und
zu meinen Herzensangelegenheiten.

LG Ellen



P.S. Und dann hatte ich noch einen Freu-Grund, denn ich habe bei Sandra den 2.Preis ihrer Verlosung gewonnen, den es eigentlich gar nicht gab. Aber da beide Jungs ein Los ziehen wollten, hatte ich echt Glück. Gestern kam dann das Päckchen mit - ich zitiere : einer 2.kleinen Überraschung".
Aber wenn das eine kleine Überraschung sein soll, weiß ich auch nicht. 
Für mich war es eine große Überraschung !
 Das Mini-Fotobüchlein für die Handtasche hat Sandra gestern auf ihrem Blog gezeigt. Und das Fingernadelkissen ist auch niedlich.
Soweit eine nette kleine Überraschung, wäre da nicht unter dem lila Papier auch noch ein lieber Brief und dieser wunderschöne Stoff gewesen !
Was für schöne Sachen ! Vielen Dank, liebe Sandra !



Donnerstag, 15. Januar 2015

Patchworkkissen

Heute zeige ich euch mal meine beiden Lieblingskissen.
Ich habe sie kurz nacheinander für mich genäht, 
weil mir immer alle meine Kissen auf der Couch geklaut haben.
An die traut sich (nach einer eindeutigen Ansage) keiner mehr.  ;-)

 Dieses Kissen ist 50cm x 50cm groß 

 und dieses ist 40cm x 40cm groß.
 Sie liegen auf meinem Platz auf der Couch und werden heiß geliebt.

Jetzt schicke ich die beiden zum RUMS,
zu Scharly,
und zu Käthe.

LG Ellen