Donnerstag, 6. April 2017

Ostersachen

Ostern kommt immer näher und es hat mich gepackt
und ich habe angefangen, Ostersachen zu nähen.

Die Eierkörbchen für zwei und vier Eier finde ich total toll
und passend dazu habe ich noch Topflappen genäht.
Dann habe ich noch ein Osterkörbchen 
zum Eier sammeln genäht
und eine Osterhasen-Girlande zum Aufhängen und
auch noch ein Körbchen voller Osterküken.


Und dann habe ich beim Aufräumen meinen allerersten Quilt gefunden,
einen kleinen Oster-Wandquilt, den ich 2001 genäht habe.
Der wurde zur Osterzeit immer aufgehängt,
als die Kinder noch klein waren.

 Das war mein Übungsobjekt zum Applizieren und Quilten
 und ich hatte mich so gefreut,
dass ich diese vielen tollen Knöpfe gefunden hatte.

Ich schicke meine Ostersachen jetzt zum RUMS,
( auch wenn nicht alles bei mir bleibt )
und zu meinen Herzensangelegenheiten.

LG Ellen



Kommentare:

  1. Alles sehr hübsch! Ich hab gar nix österliches gemacht bisher..
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Ostern habe ich bisher irgendwie total verdrängt. War irgendwie noch so weit weg. Na ja, deinen Kranz kann man natürlich als Osterprojekt werten. Deine Sachen sind jedenfalls sehr hübsch.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein schöner Osterkranz zählt auf jeden Fall. Er hängt an meiner Wohnzimmertür, damit ich ihn immer sehe.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  3. Ui, sehr schön.....da plagt mich gleich mein schlechtes Gewissen....bin noch so überhaupt nicht in Oster-Deko-Stimmung....hust....
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Stimmung bin ich allerdings auch noch nicht so richtig, da Tom in der Woche davor auch noch Geburtstag hat und ich einen Ferien-Nähkurs gebe, der vorbereitet werden muss.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  4. Was du schon wieder alles genäht hast, toll .Aber dein Quilt finde ich so schön
    das hast du damals schon so ordentlich genäht, toll.
    Liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den Perfektionismus hatte ich schon immer ;-)
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  5. Ein toller Quilt!
    Und auch die anderen Sachen - du warst so fleißig!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  6. Hej ellen, irgendwie hab ich noch nichts zu ostern geschafft, meine eier draussen am baum sind "vom winde verweht"... nachdem ich sie an einem schönen sonnigen tag aufgehängt habe, kam der sturm und pustet hier alles gut durch ! der quilt ist ganz toll, alles andere aber auch! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den Ostereiern ist ja schade. Ich hänge draußen erst gar keine auf ;-)
      Vielen Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  7. Liebe Ellen,
    sehr schöne Ostersachen hast du genäht und der erste Quilt ist allerliebst.Fleißig warst du mal wieder.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen