Mittwoch, 31. Mai 2017

Karlsruhe Kissen

Heute zeige ich euch ein weiteres Erinnerungsstück
an das tolle Wochenende in Karlsruhe,
wo ich mit einer Freundin die Nadelwelt besucht habe.
An dem Samstag haben wir einen Handi-Quilter-Kurs besucht,
von dem ich euch HIER schon erzählt habe.

Dort haben wir große Teile mit der Longarm gequiltet
und durften sie zur Weiterverarbeitung mit nach Hause nehmen.

Aus dem kleinen Teil habe ich mir jetzt ein Kissen genäht,
was ich zum Kuscheln mit auf meine Gartenliege nehmen werde.

Jetzt schicke ich es aber erstmal zum AfterWorkSewing
und zur Kissenparty.

LG Ellen


Kommentare:

  1. Toll!!! WOW....das sieht ja echt genial aus!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ellen, wie wunderschön und was für eine tolle Erinnerung.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Echt cool! Das hätte ich auch soo gerne mal gemacht!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ellen, wow wie genial! Ein super schönes Kissen und eine schöne Erinnerung von der Nadelwelt.

    Liebe Grüße moni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ellen,
    da hast du ja eine schöne Erinnerung an die Nadelwelt. Tolles Kissen.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen