Donnerstag, 7. Dezember 2017

Zsazsa als Strickjacke

Schon eine Weile war ich auf der Suche
nach einem schönen Schnitt für eine Strickjacke,
die nicht oversize sitzen soll.

Hängengeblieben bin ich dann bei Zsazsa,
eigentlich ein Strickmantel,
aber ich habe den Schnitt einfach gekürzt
und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
Für den ersten Versuch habe ich 
silbergrauen Glitzerstrick verwendet,
wo ich befürchtet habe, dass er mich blass macht.

Leider tut er das auch ein wenig,
aber die Glitzerjacke passt so schön zur Weihnachtszeit
und mit einem schönen Tuch habe ich sie gestern schon den ganzen Tag getragen. 

 Besonders schön finde ich die Taillierung
und werde den Schnitt sicher nochmal nähen.

Mal schauen, ob es dann wieder eine Jacke
oder dann doch auch mal ein Mantel wird.

Jetzt schicke ich sie erst noch zum RUMS
und wünsche euch einen schönen Tag !

LG Ellen





Kommentare:

  1. Guten Morgen , liebe Ellen, die Jacke ist dir sehr gelungen, den Schnitt mag ich auch sehr und Glitzer passt zur Weihnachtszeit,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  2. sieht klasse aus und ich finde sie steht dir... brauchst nur ein buntes Tuch, das reicht dann an Farbe ;-)
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, die Rückenansicht kann sich sehen lassen, sehr schön. Finde die Länge und die Farbe in der Kombi richtig lässig und doch schick. Sehr schön.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Die ist wirklich toll, besonders auch von hinten. Klasse!
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Schick, schick, schick. Von vorn und auch von hinten liebe Ellen. Ein toller Schnitt der dir wunderbar steht.

    Liebe Grüße moni

    AntwortenLöschen
  6. super die Jacke! Habe den Schnitt auch schon zweimal genäht und finde genau wie du, die körpernahe Sitzform total toll! LG Saskia

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön, bestimmt auch als Mantel.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  8. Wow, wirklich eine wunderschöne Strickjacke. Finde ich richtig toll.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen